Gemeinde Rohlstorf

Sie sind hier: Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!

Die Gemeinde Rohlstorf ist 1.821 ha groß und liegt mit den Ortsteilen Christianenthal, Krögsberg, Margarethenhof, Quaal, Warder und Wardersee am Westufer des Wardersees. Sie liegt 30 km vor der Ostseeküste und ist verkehrsgünstig durch die Bundesstraße 432 (Hamburg – Scharbeutz) zu erreichen.

Rohlstorf mit seinen ca. 1.150 Einwohnerinnen und Einwohnern ist umgeben von herrlichem Wanderwald am Wardersee und Klüthsee. Die Gemeinde bietet als Freizeitaktivitäten Schwimmen in Seen, Wandern, Sportschützenverein, Angeln, Rudern und Radwandern an. Ansonsten können Kulturliebhaber auch die zahlreichen Denkmäler der Gemeinde bewundern, wie z. B. die in spätromanischer Feldbauweise errichtete Kirche in Warder, die um 1200 nach Chr. erbaut wurde.

Der Aufenthalt in der Gemeinde wird schließlich abgerundet durch einen Besuch der örtlichen Gastronomie, z. B. des mehrfach ausgezeichneten „Gasthof am See“ (Hotel, Restaurant und Café) in Warder. Als besondere Spezialität sind Forellengerichte zu empfehlen. Seit 1996 betreiben die Gemeinden Rohlstorf, Krems II und Schieren einen Kindergarten mit zwei Gruppen in Regie der Kirchengemeinde Warder.

Ihr
Dirk Johannsen
Bürgermeister


Liebe Bürgerinnen und Bürger!
 
Die Gemeinde Rohlstorf ist in dem Cluster Südost für den Ausbau der Breitbandversorgung durch den Wege-Zweckverband beteiligt. Dieses Gebiet wird im Moment überplant und es werden die Möglichkeiten eines Ausbaues geprüft.

Um dieses umzusetzen, werden für die Gemeinde Personen gesucht, die unsere Bewohner von den Vorteilen einer Glasfaserverkabelung überzeugen können (=Multiplikatoren).
Wenn Sie Interesse haben, als Multiplikator zu fungieren, dann bitte ich Sie an einer Informationsveranstaltung teilzunehmen.

Eine erste Schulung findet statt am

Montag, 23. Mai 2016 um 19.00 Uhr
beim Wege-Zweckverband, Am Wasserwerk 4
in 23795 Bad Segeberg

Es werden viele Multiplikatoren benötigt, um die Breitbandversorgung über Glasfaser in unserer Gemeinde umzusetzen. Deshalb möchte ich um möglichst zahlreiche Unterstützung bitten.


Mit freundlichen Grüßen
gez. Dirk Johannsen
(Bürgermeister)

  |   Seitenanfang  |   nächste Seite »

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login